Oberon System

Oberon-System 4021



Wie funktioniert eine Untersuchung mit dem OBERON®-System 4021?

 

Zur Untersuchung setzen Sie einen speziellen Kopfhörer mit sog. Biophotonen-Trigger-Sensoren auf. Diese senden nicht hörbare Signale an den Körper.

Ihr Körper antwortet auf die Signale mit einer Art Echo.

Anhand virtueller Organbilder kann Ihr Therapeut die Ergebnisse analysieren.

 

Die Aufgaben der Informationsmedizin:


• Informationsblockaden- und störungen sowie deren

  Ursache erkennen

• Information wieder in Fluss bringen und dadurch

• eine ganzheitlich-systemische Gesundung herbeiführen

 

Informationsmedizin – was ist das?

Durch Information wird die Zusammenarbeit der einzelnen Organe und Zellen des Körpers organisiert. Jede Körperzelle ist wie eine hochsensitive Antenne

aufgebaut. Sie nimmt Informationen aus ihrem eigenen Umfeld auf und gibt eigene wieder ab. Über sog. Bopphotonen und Longitudinalwellen findet der Informationsaustausch zwischen allen Körperzellen und Körperteilen statt.

 

Was ist Gesundheit?

Gesundheit ist der reibungslose Informationsaustausch aller Bestandteile des Organismus, sowohl auf der körperlichen, als auch auf der psychischen Ebene.

 

Was ist Krankheit?

Krankheit ist eine Störung oder Unterbrechung des Informationsflusses. Krankheit beschränkt sich nicht auf eine Körperregion, sondern wirkt sich auf den gesamten Organismus aus.


Ganzheitliche, frühzeitige Behandlung:

Es werden auch frühzeitig messbare Informationsdefizite der Zellen, Belastungen, die individuelle Konstitution und der Lebenskontext miteinbezogen.

 

Nicht-lineare Systeme (NLS)

Mit diesen kann das Individuum in seiner Ganzheitlichkeit erfasst und Beeinträchtigungen erkannt werden, bevor diese spärbar sind. Erkenntnisse der Quanten- physik ermöglichen eine solche Betrachtung mit dem OBERON®-System 4021.



Oberon-System 4021



What is information?

The cooperative work of the single organs and cells of the body is organized by information.

Every cell of the body is built like a highly sensitive antenna. It receives information from its environment and sends the own information back again.The information exchange between the different body cells and body parts takes places through so-called bio-photons and longitudinal waves.

 

What is health?

Health is the trouble-free exchange of information of all components of an

organism at the physical as well as at the psychic level.

 

What ist disease?

Disease is a disorder of interruption of the flow of information. Disease is not limited to a certain body region, but affects the entire organism.

 

Where is the connection between information and health?

If the cell is damaged, the interplay is in disorder. The more damaged a cell is the less information is sent to other cells and the less fits the single sound with the entire melody of the body. The information medicine refers to this as the degree of deficiency.

 

Holistic, early diagnostics

The principle of holism refers to approaches and methods which do consider the human being not only by means of symptoms. Early on measurable lack of information of the cells, pollutions, the individual constitution and the contextof life are also included.

 

Non-linear systems (NLS)

With these the individual can be considered holistically and impacts can be identified before becoming perceptible. Knowledge of modern quantum

physics enables such a holistic consideration with the OBERON-System.

 

How does OBERON examination work?

For the examination you simply put on special headphones with so-called bio-photon trigger sensors. These sensors radiate non-audible signals to the body. Your body gives a response to these signals in a way of an echo.

With the aid of virtual organ images your therapist can analyse the results.